PIC1 PIC2 PIC3 PIC4 PIC5 PIC6 PIC7 PIC8

Eventkalender

Mai 2016
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Newsletter

Besucherzähler

Heute 28

Woche 69

Monat 1759

Insgesamt 4559

Aktuell sind 4 Gäste und keine Mitglieder online

Mitglieder Login

Aktuelles

 

Jubiläumsbundeskongress  vom 29.04. – 01.05. 2016 in Retz

Wenn die Ausnahme zur Regel wird – Vivaristik abseits des Üblichen

Hans-Jürgen Ende

 

Am Sonntag, den 17. April 2016 durften wir rund 1.100 begeisterte Besucher, davon 300 glückliche Kinder in der Zeit von 9:00-16:00h im Veranstaltungszentrum Jenbach begrüßen. Für Groß und Klein gab es viel zu entdecken und zu bestaunen. Der gesamte Tag verlief reibungslos und immer wieder ertönte viel Lob der Besucher. Der AquaDay wird somit in unserem Kalender erfolgreich abgehackt.

Es galt sehr viel Arbeit vor und viel Arbeit nach dem AquaDay für die freiwilligen Helfer des Vereins zu bewältigen. Doch der Erfolg und die Zufriedenheit steht allen Mitgliedern ins Gesicht geschrieben. Unser Obmann Michael Pichler meint: "Es war ein richtig geiler AquaDay 2016!"

Am Vormittag fand unsere Fischbörse wieder großen Anklang. Die zwei verschiedenen Workshops, die für Kinder und Erwachsene abgehalten wurden, waren ausgebucht und liebevoll gestaltete Schaubecken zogen die Besucher in ihren Bann. So mancher holte sich Ideen für sein Becken zuhause. In einer Ecke des Veranstaltungsuentrums übten die kleinen Garnelenbecken einen besonderen Reiz auf die Besucher aus. Hier konnte man auch selbstgezüchtete Bonsai-Bäumchen eines unserer Mitglieder bewundern.
Zwei interessante Vorträge wurden mit vielen Informationen aber teils auch mit einer guten Portion Humor abgehalten und so mancher im Publikum kämpfte vor Lachen mit den Tränen. An den verschiedenen Info-Ständen erhielt man Hilfe von Fachleuten und Antworten auf seine Fragen. Natürlich konnte auch über die eine oder andere Fisch- und Pflanzenart, die Wasserbeschaffenheit und weitere Themen rund ums Aquarium diskutiert werden.

Wer hungrig war, kam natürlich nicht zu kurz. Am Buffet konnte man sich mit Snacks und Getränken eindecken. Die Tombolalose um einen Euro waren sehr beliebt und es gab tolle Preise zu gewinnen. Die Sponsoren des AquaDay gelten als sehr großzügig. So konnte man sich einiges an Aquarientechnik und sogar eines der beiden Aquariensets abholen, wenn man die richtige Losnummer gezogen hatte. Alle Preise fanden ihre Besitzer, die sie mit nach Hause nahmen.

Speziell bei den Firmen JBL, Dennerle, Arka, Tetra, Aquaristik Zentrum, Megazoo, Tropicwater und AT Angerer möchten wir uns alle ganz herzlich bedanken!!

Wer dem Verein beitreten möchte, ist herzlich willkommen. Es gibt bei den Aquarienfreunde Tirol auch Mitglieder außerhalb Tirols bzw. Österreichs.
Informationen hierzu, sowie Rat und Hilfe - bitte eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Wir dürfen mit Stolz bekannt geben, dass unser Verein beim 1. interantionalen Aquaristikforum in Baden/Schweiz mit dem "Internationalen Aquaristik Award der Aquarienfreunde Baden und Umgebung" ausgezeichnet wurde!

Nicht nur unseren Angebot an Treffen, Ausflüge zu diversen Messen & Veranstaltungen von anderen Vereinen und verschiedene andere Aktivitäten - Fotowettbewerb, Workshops, Sommergrillen usw. - konnten die Jury davon überzeugen für uns zu stimmen. Nein, auch unsere innovative Kommunikation mit unseren Mitgliedern, sei es über unsere Homepage, die WhatsApp-Gruppe(n), unser Facebook-Auftritt und unser Newsletter, machen uns zu einem zukunftsorientieren Verein. Unser breit gefächertes Angebot an Vorträgen und sonstigen Veranstaltungen, ebenso wie unser Engagment für die Kleinen, in Form unserer Jugendgruppe, wurde gewürdigt. Unser Verein beschreitet einen vorbildhaften Weg, mit einer Vereinsführung der Zukunft, der alle Altersgruppen anspreche.

Herzlichen Dank an die Aquarienfreunde Baden und Umgebung für diese tolle Auszeichnung. Wir fühlen uns geehrt und bestärkt, dass wir auf einem guten Weg sind und werden uns nicht auf diesen Lorbeeren ausruhen!

 

Internationaler Aquaristk Award der Aquarienfreunde Baden und Umgebung (Foto: Claudia Stix)

Internationaler Aquaristk Award der Aquarienfreunde Baden und Umgebung
(Foto: Claudia Stix)

Letzte Facebook Posts

Sponsoren

Partner

ÖVVÖ

OÖVVÖ